Collection

Collection | 1998–2000

Gebrauchskeramik dient der Gestaltung des Alltags, ist Ausdruck des eigenen Stilwillens und Zeitfenster aktueller Gestaltung.

1949 lieferte die von Max Bill initiierte Ausstellung «Die gute Form» ein Bild guten Designs, bei dem Form und Funktion unlösbar miteinander verknüpft erscheinen und jeder Zierrat sich als bloss dekorativ verbietet.

Doch wie entsteht eine gute Form? Bleibt sie den historischen Vorbildern verpflichtet, orientiert sie sich an der klassischen Moderne oder muss sie nicht vielmehr zeitgenössisch provokant sein?

 

Collection

Margareta Daepp stellt sich diese Frage als Rechnung mit einer Unbekannten.

Die Keramik als Material und der Gebrauchsgegenstand als Funktion sind die bekannten Grössen der Gleichung, aus ihnen soll eine neue, zeitgemässe Form hergeleitet werden.

Es ist ein Spiel, bei dem sich die Keramikerin zunächst auf fremdes Material einlässt, Gummimatten, Moosgummi, Wachstuch, um dabei am gestalterischen Nullpunkt anzusetzen und eine Form zu generieren.

Das Ausgangsmaterial ist weich, aber nur bedingt formbar, widerspenstig steht es dem Gestaltungswillen der Keramikerin gegenüber und setzt der plastischen Machbarkeit enge Grenzen.

Durch die meisterhafte Beherrschung der keramischen Masse werden dabei im Gussverfahren jene verblüffenden Formen erzeugt, in denen die Eigenarten, die Profile des Ausgangsmaterials wieder entdeckt werden können. Dabei bleibt die Funktionalität des Werkstücks vollumfänglich erhalten.

Der Prozess der Formgebung wirkt wunderbar unangestrengt, die Eingriffe sind minimal und mit einem deutlichen Augenzwinkern versehen. Es wird gelegt, gedrückt, geklammert und gezogen und es werden Formen gefunden, die in ihrer Frische und Prägnanz Solitäre sind.

 

Susanne Schneemann


Collection
Rote Terracotta

1998 | Auflage 50 | Terracotta | 34 x 34 x 7cm


Collection
Profil

1999 | Auflage 50 | Terracotta | 50 x 17 x 7cm


Collection
Dreispitz

2000 | Auflage 50 | Terracotta | 45 x 23 x 7cm


Collection
Geklammertes Weiss

1998 | Auflage 50 | Porzellan | 25 x 11 x 35cm


Collection
Weiss geklammert | Blau geklammert

2000 | Auflage je 99 | Porzellan | 13 x 13 x 17cm


Collection
Blauer Körper | Schwarzer Körper

2000 | Auflage 99 | Porzellan | 15 x 15 x 17,5cm


Collection
Schwarzer Farbkörper

1999 | Auflage 50 | Porzellan | 23 x 23 x 41cm


Weitere Arbeiten

Oribe
Langenthal revisité
Bosporus
Hutong
Tokio Line
Lotus-Serie
Accessoires
Collection
Degrees of Plausibility
Archäologie der Zukunft
Gelber Nachmittag
Rauchbrand